Die Torschützenkönigin

Bilgin Defterli (29), Stürmerin und Spielführerin der türkischen A-Nationalmannschaft, die zurzeit in der 2. Liga beim 1. FC Köln des Frauenfußballs spielt, wurde die Torschützenkönigin dieser Saison. Sie hatte insgesamt 29 Tore in der letzten und 22 Tore in 20 Spielen dieser Saison geschossen und erhielt den Fußball-Pokal als Siegespreis. Daraufhin verlängerte sie ihren Vertrag im Verein um ein Jahr.

Sie sagte, dass ihr treuester Fan ihre Mutter sei und trug unter ihrem Trikot zum Muttertag die Aufschrift „ Alles Liebe zum Muttertag!“, welche sie stolz nach einem Tor präsentierte.

Die 29jährige Fußballerin ist für die Leitung des türkischen Fußballverbandes verantwortlich und organisiert in diesem Rahmen in Duisburg ein einmonatiges Fußballcamp. Unter den Fußballspielern werden etwa 20 Gäste, unter anderem Spielerinnen aus Australien und Kanada, erwartet.

In der Magazin-Ausgabe „Sabah`la Günaydin“ vom 11. Mai 2010 kann der vollständige Beitrag gelesen werden.